thumb

Straßenplanung „3.Achse am Schlossplatz” - Oranienburg


Neuanlage der Neringstraße (3. barocke Achse) und Ausbau des Memhardtweges einschließlich Regenwasserkanal in der Stadt Oranienburg im Rahmen der Landesgartenschau 2009 (2005-2008)

Auftraggeber: BIG Städtebau in Brandenburg

Bausumme: ca. 555.000,- Euro

Leistungen: Leistungsphasen 1 bis 9 einschließlich örtliche Bauüberwachung


Thumbnail Image 1
Thumbnail Image 2
Thumbnail Image 3
Thumbnail Image 4
Thumbnail Image 5
Thumbnail Image 6
Thumbnail Image 7
Thumbnail Image 8
Thumbnail Image 9
Thumbnail Image 10
Thumbnail Image 11
Thumbnail Image 12
Thumbnail Image 13
Thumbnail Image 14
Thumbnail Image 15
Thumbnail Image 16
Thumbnail Image 17
Thumbnail Image 18
Thumbnail Image 19
Thumbnail Image 20
Thumbnail Image 21
Thumbnail Image 22
Thumbnail Image 23
Thumbnail Image 24
Thumbnail Image 25
Thumbnail Image 26
Thumbnail Image 27
Thumbnail Image 28
(Fotografie: Florian Krawen)

  • Wesentliche Inhalte:
  • Neuanlage der Neringstraße als repräsentative Erschließungsstraße für das neue Quartier „Havelufer / Schlossplatz“
  • Ausbau des Memhardtweges zu einer innerörtlichen Fuß- und Radwegeverbindung mit platzartigem Charakter
  • Schaffung von Aufenthaltsqualitäten und Einbindung in den denkmalgeschützen Stadtgrundriss (Wiederherstellung des barocken Dreifächers am Oranienburger Schloss)
  • Integration des wertvollen Baumbestandes (geschützte Allee etc.)
Zurück zur Übersicht
 

SPOK

Stadtplanung Bettina Krause
Neue Bahnhofsstraße 9-10
10245 Berlin

 

Telefon:
Fax:
E-Mail:

 

+49(0)30 97 00 23 15
+49(0)30 97 00 23 16
spok@spok-berlin.de

© 2017, Bettina Krause - Alle Rechte vorbehalten.